Willkommen beim TSV Aufhausen

 


"Das Große kommt nicht allein durch Impuls zustande, sondern ist eine Aneinanderkettung kleiner Dinge, die zu einem Ganzen vereinigt wurden."

Vincent von Gogh

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage des TSV Aufhausen. Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zum Verein, den einzelnen Abteilungen und auch zu unseren zahlreichen Angeboten.

Unsere Chronik und die dazugehörigen Bildergalerien vermitteln Ihnen einen ersten Eindruck vom Vereinsleben im TSV. Vielleicht finden Sie sich ja auf einem der Bilder wieder?!

Dem Vereinskalender können Sie wichtige Termine des Vereins entnehmen.

Sollten Sie noch Fragen, Wünsche oder Anträge haben, wenden sie sich einfach an unsere vereinseigene Email-Adresse: tsv-aufhausen@gmx.de

 

Nun möchten Wir Ihnen viel Spaß auf unserer Homepage wünschen. 

 

Aktuelles, Neuigkeiten und Termine:

 

  • Stellenausschreibung Reinigungskraft Sportheim

Unsere bisherige Reinigungskraft kann aus gesundheitlichen Gründen ihre Tätigkeit nicht mehr weiterführen. Aus diesem Grund sind wir auf der Suche nach einer Nachfolgerin. Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme mit unserem 1. Vorstand Arnold Rudi jun (Tel. 01728619634) oder per Email an den tsv-aufhausen@gmx.de.
In diesem Rahmen möchten wir uns auch bei unserer bisherigen Putzfrau für ihre sehr gründliche und zufriedenstellende Arbeit bedanken und ihr gute Besserung wünschen.

 

  • Treffen der ehemaligen Damenmannschaft mit dem langjährigen Trainer Nico Siltra

Anlässlich des 70. Geburtstags vom Nico im Juni, organisierte Gerlinde Stocker am 17.11.2016 um 19:30 Uhr in der Stiftsgaststätte Aufhausen ein Treffen mit Nico, seiner Lebensgefährtin und den ehemaligen Fußballdamen. Zudem folgte der Einladung noch Sepp Altweck, der erste Trainer bei der Mannschaftsgründung im Jahre 1987, und der 2. Vorstand des TSV Aufhausen Hermann Kötterl. Bei dem Treffen kamen die Emotionen hoch: Man fiel sich in die Arme, da sich viele jahrelang nicht mehr gesehen hatten. Nach dem gemeinsamen Essen wurden viele Geschichten über die aktive Zeit erzählt, die teilweise während der Spielzeit für die Spielerinnen peinlich waren, aber jetzt die Lachmuskeln ganz schon beanspruch hatten. Bei einem Ständchen für Nico stellten die Damen fest, dass sie gesangmäßig aus der Übung waren. AUSBAUFÄHIG ;)
Zudem müsste auch an der Trinkfähigkeit der Ex-Spielerinnen gearbeitet werden …
Gerlinde und Carmen überreichten zu späterer Stunde Nico ein kleines Geschenk. Der neue Tag war schon angebrochen bis dann die letzten den Raum verließen. Zur Gründung einer „alten Damenmannschaft“ ist es jedoch nicht gekommen, aber was nicht ist …
Danke an alle Spielerinnen, den Verantwortlichen und auch an Nico für seine jahrelange Unterstützung.

 

 

Stehend von links: Cornelia Westermeier-Jobst, Manuela Schütz, Maria Arnold, Manuela Würzbauer, Josef Altweck,

Martina Eichner, Sabine Duschl, Gabi Pöppl, Renate Jobst, Doris Pilsl, Andrea Hohenwarter, Anita Ritzinger,

Gerlinde Stocker, Babs Schiller, Hermann Kötterl

Sitzend von links: Christine Troll, Inge, Nico Salitra, Carmen Buchner, Beate Wild, Rosi Hubeny