Willkommen beim TSV Aufhausen

"Das Große kommt nicht allein durch Impuls zustande, sondern ist eine Aneinanderkettung kleiner Dinge, die zu einem Ganzen vereinigt wurden." - Vincent von Gogh

Herzlich Willkommen auf der Homepage des TSV Aufhausen. Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zum Verein, den einzelnen Abteilungen und auch zu unseren zahlreichen Angeboten.

Unsere Chronik und die dazugehörigen Bildergalerien vermitteln Ihnen einen ersten Eindruck vom Vereinsleben im TSV. Vielleicht finden Sie sich ja auf einem der Bilder wieder?!

Dem Vereinskalender können Sie wichtige Termine des Vereins entnehmen.

Sollten Sie noch Fragen, Wünsche oder Anträge haben, wenden sie sich einfach an unsere vereinseigene Email-Adresse:

tsv-aufhausen@gmx.de

Nun möchten Wir Ihnen viel Spaß auf unserer Homepage wünschen.

50 Jahre Gymnastikabteilung

"Aus dem Vereinsleben nicht mehr wegzudenken." Mit diesen Worten leitete unser 1. Vorstand Rudi Arnold den Abend ein und er hat recht. Seit nunmehr 51 Jahren ist unsere Damengymnastikabteilung fester Bestandteil des TSV Aufhausen und der Dorfgemeinschaft.

Dies nahmen wir zum Anlass um unsere Damen zu einem gemeinsamen Abend einzuladen. Nach dem Gottesdienst für verstorbene Mitglieder kamen insgesamt 32 Mitglieder der Abteilung, darunter auch 7 Gründungsmitglieder und Vertreter der Vorstandschaft im Stiftsgasthof Aufhausen zusammen.

Bei einem gemeinsamen und sehr schmackhaften Essen wurde über alte Zeiten und die heutige Generation gefachsimpelt.

Unsere Abteilungsleiterin Silvia Englbrecht begrüßte eingangs alle Anwesenden und sprach mit Freude über Ihre Abteilung.Sie fand aber auch mahnende Worte: man solle Zeit in seine Gesundheit investieren, sonst wird man sehr viel mehr in seine Krankheit stecken müssen!

Anwesend war mit Sandra Schindlbeck auch unsere 3. Bürgermeisterin der Gemeinde Aufhausen. Sie verblüffte alle damit, dass der Ursprung der Gymnastik eigentlich bei nackten Männern liegt, welche sich auf den Kampf vorbereiten. Die Gestaltung der Gymnastikstunden hat sich anscheinend über die Jahrhunderte massiv verändert Sandra sicherte der Abteilung auch finanzielle Unterstützung zu, sollte neues Trainingsequipment benötigt werden.

Weiter wurden mit Irma Stocker, Anna Maria Saller, Waltraud Röckl und Anna Eiglsperger noch vier Mitglieder für ihre 50-jährige Vereinszugehörigkeit geehrt.

Doch mit den Ehrungen noch nicht genug, wurde drei anwesenden Damen eine große Ehre zu teil: Anna Maria Saller, Anna Hüttenkofer und Marille Gangl wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt. Sie waren über Jahre Leiterinnen der Abteilung und fungierten auch als Vorturnerinnen.Als Zeichen des Dankes wurde der Abteilung eine Chronik über die letzten 10 Jahre der "Meilensteine der Abteilung" ausgehändigt.

Sie wollen auch Teil dieser Gemeinschaft werden und in Ihre Gesundheit investieren? Immer montags von 19 bis 20 Uhr finden die Turnstunden in unserer Schulturnhalle statt!

Chronik Gymnastikabteilung zum 50-jährigen Bestehen